Jan Hanitsch im Labor
Nutzung als Gastatelier

Herzlich Willkommen!

Wir heißen Jan Hanitsch herzlich im Labor willkommen! Er ist vergangene Woche im Labor eingezogen und wird es bis Mitte Oktober als Gastatelier nutzen.

Der 1985 in Friedberg geborene Jan Hanitsch studierte ab 2010 an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach Freie Kunst bei Prof. Gunter Reski. Während seines Studiums hatte er außerdem einen Studienaufenthalt an der Kunsthochschule Berlin Weißensee. Nachdem er 2016 sein Diplom erlangte, lebt und arbeitet der Künstler nun in Frankfurt und Offenbach am Main.

Während seines Aufenthaltes plant der Künstler, im Labor eine Auswahl seiner Arbeiten in einer Ausstellung zu präsentieren. Die Daten werden noch bekanntgegeben.

 

Anschließende Nutzung des Labors als Gastatelier:

Esther Poppe und William Metin Martin, 15. Oktober bis 9. Dezember 2018
Paul Schuseil, 10. Dezember 2018 bis 3. Februar 2019