Eine andere DDR
Moderne Graphik aus der Sammlung Rudolf und Ilse Franke

25. Januar
bis 12. März 2006

In Kooperation mit dem Angermuseum Erfurt, wo die Ausstellung zuvor unter dem Titel „Dem Auge ein Fest“ zu sehen war, zeigte die Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim zum ersten Mal in den alten Bundesländern 120 Arbeiten aus der wohl umfangreichsten privaten Graphiksammlung, der Sammlung Rudolf und Ilse Franke. Mit insgesamt 14.000 Werken war sie in der DDR zusammengetragen worden.

 

Weitere Stationen:
Erfurt, Angermuseum, 6. November 2005 bis 8. Januar 2006
(dort zu sehen unter dem Titel: Dem Auge ein Fest)

 

Katalog:
Dem Auge ein Fest: Die Schenkung Rudolf und Ilse Franke. Stadt Erfurt, Angermuseum 2005, 304 Seiten.

 

Werke von:
Hermann Glöckner ● Willy Wolff ● Gerhard Altenbourg ● Ingo Kirchner ● Robert Rehfeldt ● Roger Loewig ● Gruppe „Clara Mosch“ ● Erich Heckel ● Max Pechstein ● Lyonel Feininger ● Paul Klee