Ekaterina Hildmann / Annabel Kramp
»fading«
Impressionen von der Eröffnung

Ekaterina Hildmann / Annabel Kramp<br/>»fading«<br/>Impressionen von der Eröffnung

Zum ersten Ausstellungstag strömten gestern viele interessierte Besucher ins Labor. Wer es verpasst hat vorbeizuschauen, hat noch am Mittwoch, 7. September von 15 bis 18 Uhr die Gelegenheit, die sensiblen Arbeiten von Ekaterina Hildmann und Annabel Kramp auf sich wirken zu lassen. Am Freitag, 9. September findet um 19 Uhr eine Lesung von Annabel Kramp statt. Wir laden herzlich dazu ein!

Hildmann_Kramp
Ekaterina Hildmann und Annabel Kramp

 

Bildnachweis: Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim