Martin Dörr: »String Fingers«
Offenes Labor am 11. April 2019, 15 bis 19 Uhr

Martin Dörr: »String Fingers«<br/>Offenes Labor am 11. April 2019, 15 bis 19 Uhr

Frankfurter Neue Presse, 05.03.2019:
von Charlotte Martin

„Martin Dörr gibt dem Labor der Opelvillen eine ganz besondere Bedeutung.
Martin Dörr von der Hochschule für Gestaltung (HfG) Offenbach hat als ein junger Künstler unter vielen Bewerbern den Zuschlag erhalten, das Labor der Opelvillen bis 14. April zu nutzen: Wie inspirierend er den Kellerraum erlebt, hat das Echo erfahren.“ Weiterlesen

 

Zum Abschluss seines Aufenthaltes im Labor wird Martin Dörr am Donnerstag, 11. April 2019, die Tür des Labors für Besucher öffnen. Bei freiem Eintritt können Sie hier seine Werke besichtigen, die während des Aufenthaltes in Rüsselsheim entstanden sind.

 

Bildnachweis:  © Martin Dörr