Veranstaltung im Labor:
»AURELIA« mit Jenne (Soma Soma) und Julia Carolin Kothe
am 15. Oktober ab 16:30 Uhr

Veranstaltung im Labor: <br/>»AURELIA« mit Jenne (Soma Soma) und Julia Carolin Kothe<br/>am 15. Oktober ab 16:30 Uhr

AURELIA ist eine Figur, die physisch niemals anwesend ist. Sie ist Schallereignis, optischer Reiz, etwas Flüssiges und Projektion zugleich.

Julia Carolin Kothe konzeptioniert und zeigt im Labor der Opelvillen in Rüsselsheim eine Serie, die unterschiedliche Formate vereint. In Dialogen mit und zwischen KünstlerInnen wird AURELIA in Ausstellungen, Performances, Akustik sowie in Bewegungen präsent.

 

Wir laden Sie herzlich dazu ein, am 15. Oktober ab 16.30 Uhr die Ausstellung mit Ambient-Set im Labor der Opelvillen zu besuchen!

 

Bildnachweis: AURELIA, Julia Carolin Kothe, 2017 © Julia Carolin Kothe