Fotowettbewerb

»Unten am Boden – Hoch in der Luft« 
Menschen aus außergewöhnlichen Perspektiven gezeigt — Fotowettbewerb für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren

Experimentierfreude und Einfallsreichtum sind beim Fotowettbewerb der Opelvillen gefragt! Der Wettbewerb soll Euch dazu anregen, Menschen aus ungewöhnlichen Blickwinkeln und Perspektiven zu fotografieren. Unter den Einreichungen werden ausgewählte Fotografien verschiedener Altersstufen im Opelvillen-Kalender 2019 veröffentlicht.

Anregungen zum Thema findet Ihr in der aktuellen Ausstellung Die reine Leidenschaft Amateurfotografien von Peter Dammann, Eugen Gerbert, Axel Herrmann und Vasilii Lefter. Bis 18 Jahre ist der Eintritt frei!

Teilnahmebedingungen

Anmelden zum Wettbewerb könnt Ihr Euch mit der Angabe Eures Namens und Alters per Mail an: info@opelvillen.de.

Maximal fünf Fotografien könnt Ihr bis zum 1. Juni 2018 als Abzug einreichen (Format: mind. 13 x 18 cm, max. Din A4). Digitale Einsendungen können nicht berücksichtigt werden. Die eingereichten Fotografien werden von einer Fachjury nach Altersstufen bewertet und bei der offiziellen Preisverleihung am Freitag, 15. Juni 2018 um 17 Uhr in den Opelvillen prämiert. Gesondert betrachtet werden Gruppenprojekte und Fotoserien, die von Schulklassen als gemeinsames Projekt eingereicht wurden.

Wir freuen uns auf Eure Beiträge!

Mit freundlicher Unterstützung: Kultur123 Stadt Rüsselsheim

Foto: Axel Herrmann © Daniel Herrmann