Kreativworkshop für Kinder und Künstlergespräch mit Ute und Werner Mahler am Tag der Deutschen Einheit in den Opelvillen!

Am Tag der Deutschen Einheit, Dienstag, 3. Oktober um 17 Uhr sind die Fotografen Ute und Werner Mahler für ein Gespräch mit unserer Kuratorin Beate Kemfert zu Gast in den Opelvillen. Derzeit sind beide mit Modefotografien in der aktuellen Ausstellung SIBYLLE – Die Fotografen vertreten.

Die 1949 geborene Ute Mahler studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB) in Leipzig Fotografie und ist seit 1975 als selbständige Fotografin tätig. Sie arbeitete von 1977 bis 1995 für die Sibylle und nach der Wende auch für den Stern. Der 1950 geborene Werner Mahler studierte ebenfalls an der HGB in Leipzig und arbeitete als freiberuflicher Fotograf von 1979 bis 1994 für die Zeitschrift Sibylle. Nach dem Mauerfall gründeten Ute Mahler und Werner Mahler mit anderen ostdeutschen Fotografen die erfolgreiche Agentur OSTKREUZ, der 2004 die Gründung der OSTKREUZSCHULE für Fotografie zusammen mit Thomas Sandberg folgte. Ute Mahler und Werner Mahler ‒ ein Paar seit über 40 Jahren ‒ sind zwei herausragende deutsche Fotografen, die zur DDR-Zeit zu den stilprägenden Fotografen des Ostens zählten und heute wie damals ihre humanistische Sicht auf die Welt in unterschiedlichen, intensiven Fotoprojekten realisiert haben. Im Gespräch mit Beate Kemfert berichten sie über ihre Fotografie.

Die Teilnahme am Gespräch mit Ute und Werner Mahler kostet 12 Euro pro Person inklusive Gang durch die Ausstellung und einem Glas Wein oder Softgetränk im Anschluss. Anmeldungen zu der Veranstaltung sind ab sofort möglich unter Telefon: 06142 835907 oder per Email an: info@opelvillen.de.

Parallel zum Künstlergespräch mit Ute und Werner Mahler findet am Tag der Deutschen Einheit, Dienstag, 3. Oktober um 17 Uhr ein Kreativworkshop für Kinder und Jugendliche statt, bei dem aus alten T-Shirts durch Nähen und Knoten ausgefallene Taschen gestaltet werden. Die neu entstandenen Taschen werden bemalt und beklebt und so zu einem echten Unikat. Gerne können dafür alte T-Shirts von Eltern und Bekannten zum Umgestalten mitgebracht werden.

Der Kurs eignet sich für Kinder ab acht Jahren. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos jedoch ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldungen zum Workshop sind ab sofort möglich unter Telefon: 06142 835907 oder per Email an: info@opelvillen.de.