»Triff die Nana« kunterbunte Farbballon-Wurf-Aktion für Kinder im Garten der Opelvillen am Sonntag, 12. März , 15-17 Uhr

Für Kinder findet am kommenden Sonntag, 12. März 2017 von 15 Uhr bis 17 Uhr die kunterbunte Farbbeutel-Wurf-Aktion »Triff die Nana« im Garten der Opelvillen statt. Die Teilnahme an der Spiel-Aktion »Triff die Nana« und der Eintritt in unsere aktuelle Ausstellung Niki de Saint Phalle und das Theater – At Last I Found the Treasure sind für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenfrei.

In Anlehnung an die berühmten, anfangs weißen »Schießbilder« Niki de Saint Phalles, die erst durch den Beschuss eingearbeiteter Farbbeutel mit dem Gewehr ihre Farbigkeit erhielten, laden wir alle kleinen Fans der Künstlerin ein, eine weiße Nana-Figur aus Pappmaché durch das Bewerfen mit Farbballons bunt zu färben.

Im Rahmen unseres Begleitprogramms zur Ausstellung erhalten Familien mit Kindern an der Kasse der Opelvillen außerdem den kostenlosen Ausstellungsbegleiter »KEKS«, der zum gemeinsamen Hinschauen, Rätseln und Entdecken der farbenfrohen und fantasievollen Theaterentwürfe, Nanas und Plakate anregt. Mehr zum Programm für Kinder und Familien: hier