Veranstaltungen

Zeigt her Eure Dias!
Jeden Mittwoch um 19 Uhr — wechselnde Dia-Vorführungen von Opelvillen-Besuchern, die ihre Privatdias zeigen.

Eintritt für Zuschauer: 8 € inklusive Gang durch die Ausstellung, einem Glas Wein oder Softgetränk und Salzgebäck

(Anmeldung zur Vorführung eigener Dias an: info@opelvillen.de)

 

Dr. Peter Schirmbeck, Vortrag »Paul Meissner, Architekt des Opelwerkes – Zwischen Historismus und Moderne«
Am Sonntag, 6. Mai 2018 um 19 Uhr, Eintritt frei! — Am Vorabend des 150jährigen Geburtstags des Architekten Paul Meissner (1868-1939) am 7. Mai laden die Technische Universität Darmstadt und die Kunst- und Kulturstiftung Opelvillen Rüsselsheim zum Vortrag in das Ausstellungshaus am Main ein.

Seinen Vortrag beginnt Dr. Peter Schirmbeck mit einem kurzen Gesamtüberblick zum Opel-Werk, um darzustellen, warum dieses Ensemble von Industriebauten Weltrang besitzt. Im Anschluss stellt er anhand zahlreicher Abbildungen diejenigen Bauten für die Opelwerke vor, die der Architekt Prof. Paul Meissner in drei großen Bau-Abschnitten zwischen 1912 und 1930 schuf. Zunächst die Eingangsgebäude um den Adamshof, wo sich die größte Fahrradfabrik der Welt entwickelte. Dann – als zweiten Wurf – die architektonisch bestechende, zentrale Werksachse nach Westen, mit ihren Hallen und Doppel-Türmen und dem Trakt des ersten Fließbandes. Anschließend erläutert Schirmbeck die imposante Südseite des Opel-Werkes mit Turm, wo sich die sogenannte »Hochzeit« von Auto-Karosserie und Chassis am Band vollzog. Am Ende des Vortrags steht eine fulminante Idee Paul Meissners, die bisher noch nicht verwirklicht wurde.

Dr. Peter Schirmbeck war von 1974 bis 2008 Leiter des Rüsselsheimer Stadt- und Industriemuseums. Im Jahr 2000 entwickelte er die Idee zur »Route der Industriekultur Rhein-Main«, zu der auch das Rüsselsheimer Opel-Werk gehört.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist allerdings unbedingt erforderlich unter: info@opelvillen.de
Das von der Technischen Universität Darmstadt angekündigte Besichtigungsprogramm zu Meissners Bauten für den Nachmittag vom 6. Mai muss leider entfallen.


Dr. Peter Schirmbeck, Foto: Wolfgang Cezanne