Rüsselsheimer Echo, 18. September 2019: Opelvillen-Labor: Artjom Chepovetskyy bleibt bis Mitte November

Von Gregor Ries – Da sein Nachfolger absagte, verlängert sich die Residenzzeit des Künstlers in Rüsselsheim. Kurzerhand beschloss er, die Fläche befreundeten Künstlern zur Verfügung zu stellen. […]

Zum Artikel